Kaarst: Grundschule Stakerseite Sieger beim Hallenfußballturnier

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst – Am Donnerstag 13.02.2014 trafen sich die Fußballteams der Kaarster Grundschulen fast vollzählig zum siebten Hallenturnier in der neuen Stadtparkhalle.

Für die verhinderte Matthias-Claudius-Schule sprang kurzfristig die Joseph-Beuys-Schule aus Neuss ein, so dass am Ende doch insgesamt sechs Mannschaften um die drei von der Stadt Kaarst gestifteten Pokale kämpften.

Gespielt wurde nach dem System „jeder gegen jeden“, wodurch sich ein spannender Turnierverlauf entwickelte. Nach drei Spielrunden schien die Astrid-Lindgren-Schule schon hoffnungslos abgeschlagen, konnte die beiden letzten Spiele jedoch gewinnen und belegte am Ende einen tollen vierten Platz.

Der mehrmalige Turniersieger der Vorjahre, die Grundschule Vorst, startete mit einem Unentschieden und einem Sieg, verlor anschließend aber zweimal knapp mit 1:0 und musste sich am Ende mit Platz 5 begnügen.

2014-02-20_Kaa_fussballturnier
Herzlichen Glückwunsch an das „Fußballteam GGS Stakerseite“. Sportbereichsleiter Heinz Kiefer überreichte die Trophäen und die Urkunden und dankte allen Mitwirkenden. Foto: Privat

Das Team der Katholischen Grundschule erschien nach vier Spielen mit vier Siegen wie der sichere Turniersieger, „vergeigte“ aber das letzte Spiel gegen die Grundschule Budica mit 0:1 und belegte am Ende Rang zwei.

Das Budica-Team durfte sich durch diesen Sieg über Platz 3 freuen.

Das Team der Grundschule Stakerseite startete furios mit 8:0 gegen die Joseph-Beuys-Schule, verlor das nächste Spiel knapp mit 0:1, konnte die nächsten Spiele mit 3:0 und 1:0 gewinnen und so im letzten Spiel des Turniers mit einem 3:0 gegen die GGS Vorst den Turniersieg sicher stellen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.