Meerbusch: Mit Haftbefehl in die Verkehrskontrolle

Meerbusch-Osterath (ots) - Den richtigen Riecher hatten Polizeibeamte am Sonntagmorgen (26.01.) bei einer Fahrzeugkontrolle.

Als ein 47-jährige Solinger gegen 7:45 Uhr, von Beamten der Polizeiwache Meerbusch auf der Meerbuscher Straße überprüft wurde, stellten sie fest, dass gegen den Fahrer ein Haftbefehl wegen Betrugs vorlag. Die Polizeibeamten nahmen den Solinger daraufhin fest.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)