Rommerskirchen: Vorlaufarbeiten zur Erneuerung des Bahnhofsumfelds

Rommerskirchen – Im Vorlauf zur Erneuerung des Bahnhofsumfeldes muss ein im künftigen Parkplatz verlaufendes Gleis komplett erneuert werden. Die Arbeiten hierzu beginnen am Donnerstag, den 30.01.2014.

Dafür müssen die Parkplätze in der Mitte des Parkplatzes gesperrt werden. Die beiden äußeren Parkstreifen können weiter genutzt werden.

Ab dem kommenden Montag werden Halteverbotsschilder für die Mitte des Parkplatzes aufgestellt. Ersatzparkplätze werden an der Straße Hermeshoven ausgewiesen; eine entsprechende Beschilderung erfolgt.

Die Bauzeit beträgt etwa 6 Wochen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)