Korschenbroich: Pkw überschlagen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich-​Kleinenbroich (ots) – Am Sonntag Morgen, 12.01.2014, um kurz vor sechs Uhr, kam es auf der Landstraße 381 zu einem Verkehrsunfall, bei dem die 41-​jährige Fahrerin viel Glück gehabt hat. 

2014-01-12_Kor_opelcorsa
Foto: Polizei

Die Opel Corsa Fahrerin war auf der Landstraße in Richtung Kleinenbroich unter­wegs, als sie, ver­mut­lich auf­grund von Glatteis, die Kontrolle über ihr Fahrzeug ver­lor und sich mit ihrem Pkw über­schlug, der dann auf dem Dach lie­gen blieb.

Durch ein­tref­fende wei­tere Fahrzeugführer wurde die Frau aus ihrem Pkw gebor­gen und nach not­ärzt­li­cher Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Der ent­stan­dene Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)