Mönchengladbach/​Grevenbroich: Wer kennt den Handy-​Dieb? Polizei Hamm bit­tet um Mithilfe

Mönchengladbach/​Hamm (ots) – Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei Hamm nach einem Handy-​Dieb. Am 26. Oktober 2013 wurde einem 23-​jährigen Paderborner das Handy im Hammer Bahnhof gestoh­len.

2014-01-09_gv_handyhammDas Opfer konnte den Täter im Zug bis nach Dortmund ver­fol­gen. Versuche, sich dort das Smartphone zurück­zu­ho­len, ende­ten erfolg­los in einer kör­per­li­chen Auseinandersetzung. Das Telefon wurde spä­ter im Bereich Mönchengladbach und Grevenbroich benutzt.

  • Der Dieb war 20 bis 25 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank.
  • Vor der Tat hielt er sich in einem Kiosk im Hammer Bahnhof auf. Dabei wurde er video­gra­fiert.

Das Amtsgericht Hamm hat nun die Veröffentlichung des Fotos ange­ord­net. Wer Hinweise zu der Person machen kann, wird gebe­ten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916–0 zu mel­den.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)