Neuss: Fahrplanwechsel zum 8. Januar – Fahrplanbücher zusammengefasst

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Die Stadtwerke Neuss haben zum anste­hen­den Fahrplanwechsel erst­ma­lig die Fahrplanbücher Neuss/​Kaarst und Dormagen/​Grevenbroich/​Rommerskirchen zusammengefasst. 

Eine sepa­rate Veröffentlichung für die Städte Grevenbroich und Dormagen sowie die Gemeinde Rommerskirchen gibt es somit nicht mehr.

Zum all­ge­mei­nen Fahrplanwechsel der Verkehrsbetriebe der Stadtwerke Neuss am kom­men­den Mittwoch (8.1.2014) gibt es einige Änderungen auf fol­gen­den swn-Linien:

841

An den Werktagen Montag bis Freitag fin­den Anpassungen der Fahrzeiten statt.

842

Im Spätverkehr an Wochenenden und Feiertagen erfolgt eine Linienwegänderung: Die Linienfahrt 848 bis Friedrich-​Ebert-​Platz erfolgt auf dem Rückweg als 842 zum Rheinpark-​Center. Zudem wurde die Haltestelle Königsberger Straße umbe­nannt in „An der Hammer Brücke“.

843

An den Werktagen erfolgt eine Fahrzeitenanpassung für die Fahrt um 23.23 Uhr ab Neuss/​Grefrath.

851

Eine Fahrzeitenanpassung erfolgt um 23.36 Uhr ab Kaarst, Lange Hecke.

Das ins­ge­samt 554 Seiten umfas­sende Fahrplanbuch mit allen Hinweisen zum neuen Fahrplanangebot der swn ist ab sofort kos­ten­frei im KundenCenter Niedertor sowie in allen Ticketvorverkaufsstellen erhältlich.

Zudem kann es im Internet auf der Seite der Stadtwerke Neuss unter http://​www​.stadt​werke​-neuss​.de/​m​e​i​n​e​-​m​o​b​i​l​i​t​a​e​t​/​f​a​h​r​p​l​a​n​/​f​a​h​r​p​l​a​n​a​u​s​k​u​nft als pdf „Fahrplanbuch 2014“ her­un­ter­ge­la­den werden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)