Meerbusch: Verkehrsunfall mit leicht­veletz­ter Person

Meerbusch-Osterath (ots) - Am 29.12.2013 gegen 11:50 Uhr wollte ein 29-jähriger Mann aus Untergruppenbach von der Willicher Straße nach links auf den Westring abbiegen.

Hierbei beachtete er nicht den Vorrang eines 21-jähigen Willichers, der bei dem Zusammenstoß leicht verletzt wurde. Beide Fahrzeuge wurden mit wirtschaftlichen Totalschäden abgeschleppt. Durch die Feuerwehr wurden ausgelaufene Betriebsmittel abgestreut.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)