Korschenbroich: Weihnachtswunschbaum – Geschenkepaten für alle Kinderwünsche

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Korschenbroich – Nach zweieinhalb Wochen haben alle 313 Wünsche, die am Korschenbroicher Weihnachtsbaum im Rathaus Sebastianusstraße hingen, einen Geschenkepaten. Ein Rekord.

2013-12-18_kor_wunschbaum
Viele Geschenke für glückliche Kinder

Denn dies sind mehr als bei den vorherigen Aktionen für bedürftige Familien, gesammelt werden konnten. Bisher lag der Rekord bei 224 gespendeten Päckchen (2009). Die Koordinatorin Susanne Kunz ist begeistert. „Schon an den Verpackungen der Geschenke für die Jungen und Mädchen sieht jeder, dass die Korschenbroicher Spender sich unheimlich viel Mühe gegeben haben. Einige haben Briefchen dazugeschrieben, andere haben sich eine originelle Verpackung ausgedacht“, sagt die Pescherin.

Mit Organisatorin Susanne Kunz und Schirmherr Heinz Josef Dick freut sich Peter Schlösser, der Präsident der St. Sebastianus-Bruderschaft Korschenbroich. „Schützenfreunde haben privat Wünsche übernommen. Im Vorfeld hatten wir als Bruderschaft zudem versprochen, Geschenke für die Kinder zu kaufen, deren Wunsch keinen Paten findet. Keiner sollte leer ausgehen. Dies ist nun gar nicht nötig, weil die Solidarität in unserer Stadt so groß ist“, erklärt Schlösser.

Für Susanne Kunz und ihre Helfer beginnt zum Wochenende der schönste Teil der ehrenamtlichen Arbeit: Sie bringen die Päckchen, die aktuell noch im Rathaus liegen, zu den Familien nach Hause. Die wenigen Paten, die ihr Präsent noch nicht in der Stadtverwaltung abgegeben haben, müssten sich daher sputen: Am Donnerstag, 19. Dezember, um 18 Uhr sollten alle Geschenke an der Infotheke im Gebäude Sebastinausstr. 1 sein.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.