Kaarst: Nach Einbruch Mercedes gestoh­len

Kaarst-Holzbüttgen (ots) - In der Nacht zum Dienstag (17.12.) haben noch unbekannte Täter in ein Haus an der Josef-Kuchen-Straße eingebrochen.

Durch ein Kellerfenster verschafften sich die Diebe Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten unter anderem ein Portemonnaie und den Fahrzeugschlüssel für einen Mercedes S 350, der vor dem Haus abgestellt war. Mit diesem schwarzen Fahrzeug fuhren die Täter anschließend unerkannt davon. Der Wagen hat die Kennzeichen D - SB 20.

Wer Hinweise zu dieser Tat oder dem Verbleib des gestohlenen Daimlers geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei (02131/3000) in Verbindung zu setzen.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)