Neuss: Schüsse in Pizzeria – keine Verletzten

Neuss-Weckhoven (ots) - Nach Angaben von Zeugen betrat in der Nacht zum Donnerstag (10.10.), gegen 00:30 Uhr, eine mit einem Schal maskierte Person eine Pizzeria an der Otto-Wels-Straße.

Im Eingangsbereich gab dieser Mann mehrere Schüsse aus einer Waffe in das Lokal ab. Dabei zielte er nicht auf Personen, die sich in dem Lokal aufhielten. Anschließend flüchtete der Schütze zu Fuß in unbekannte Richtung. Personen wurden nicht verletzt.

Eine Fahndung nach dem Unbekannten durch die Polizei verlief bislang ohne Erfolg. Der Tatverdächtige kann nur vage beschrieben werden:

  • Etwa 170 bis 175 Zentimeter groß, normale Statur, trug einen dunklen Schal als Maskierung, sowie ein dunkles Käppi.

Die Hintergründe des Vorfalls sind noch völlig unklar; die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die zur Tatzeit vor dem Lokal verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den Flüchtigen machen können, werden gebeten, sich unter 02131 3000 zu melden.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)