Grevenbroich: Feuerwehr – Einsatz auf der Friedrichstraße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich-Kapellen – Gegen ca. 15:10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Grevenbroich zu einem Einsatz nach Kapellen, in die Friedrichstraße gerufen. Das Stichwort war "Wohnungsbrand".

Kurz nach dem Eintreffen stellt sich heraus, es handelte sich nur um angebranntes Kochgut. Die Feuerwehr war mit drei Löschzügen und ca. 20 Einsatzkräften Vorort. Ebenfalls zugegen waren zwei Rettungswagen. Die Bewohnerin, mit Kleinkind, wurde vorsorglich vom Rettungsdienst versorgt. Über einen möglichen Sachschaden ist gegenwärtig nichts bekannt.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.