Neuss: Audifahrer stand unter Alkoholeinwirkung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-Norf (ots) - In der Nacht zum Montag (30.9.), gegen 00:50 Uhr, überprüften Polizeibeamte "Am Derikumer Hof" den 53-jährigen Fahrer eines Audi A4.

Während der Kontrolle schlug den Beamten eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Ein Vortest bestätigte die Wahrnehmungen der Ordnungshüter. Der Testwert lag deutlich über dem des Erlaubten. Die Polizisten fuhren den Mann zur Wache, wo eine Blutprobe durch den Bereitschaftsarzt entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Fahren unter Alkoholeinwirkung.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.