Neuss: Polizeieinsatz am Hauptbahnhof

Neuss (ots) - Am Freitagabend gegen 21:00 Uhr kam es am Neusser Hauptbahnhof zu einem größeren Polizeieinsatz. Mehrere Streifenwagenbesatzungen suchten den Bahnhof nach verdächtigen Gegenständen ab.

Vorausgegangen war ein Notruf, der von einer männlichen Person aus einer Telefonzelle in Bahnhofsnähe abgesetzt worden war. Der bisher unbekannte Anrufer hatte eine "große Explosion" angekündigt. Zwar war die Polizei nicht von einer Ernsthaftigkeit des Anrufs ausgegangen.

Sicherheitshalber wurde aber der Bahnhof durch Einsatzkräfte abgesucht. Zu Sperrungen oder Behinderungen des Bahnverkehrs kam es nicht. Die Polizei hat Ermittlungen gegen den Anrufer eingeleitet.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(13 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE