Neuss: Polizei sucht mit Fotos nach Räubern

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss (ots) - Im Oktober 2011 raubten bislang unbekannte Täter einen jetzt 29-jährigen Neusser nach einem Trinkgelage in dessen Wohnung in Grimlinghausen aus.

Die Täter nahmen neben diversen Sachen aus der Wohnung des Mannes, auch dessen Firmenwagen, einen weißen Fiat Ducato, mit. Das Duo hatte ihr späteres Opfer in der Düsseldorfer Altstadt kennen gelernt, gemeinsam waren sie anschließend mit der S-Bahn von Düsseldorf nach Neuss gefahren.

Aufgrund umfangreicher Ermittlungen liegen nun Fotos der Tatverdächtigen vor. Nach Angaben des 29-jährigen Opfers handelte es sich um Osteuropäer. Wer die Personen auf den Bildern erkennt, wird um einen Anruf bei der Polizei in Neuss, Telefon 02131 300-0 gebeten.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(8 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)