Grevenbroich: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich-Elsen (ots) - Die Besatzung eines motorisierten Rollers befuhr am Montag (12.08.), gegen 23:30 Uhr, die Straße An der Sud. In einer Rechtskurve rutschte das Zweirad weg und die beiden Benutzer kamen zu Fall.

Der 52-jährige Grevenbroicher und die 48-jährige Grevenbroicherin wurden dabei leicht verletzt. Der Motorroller beschädigte bei dem Sturz noch drei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge. Insgesamt entstand bei dem Verkehrsunfall ein Schaden von mehreren tausend Euro.

Da zur Zeit der Unfallaufnahme nicht feststand, wer das Fahrzeug geführt hatte, mussten sich beide einer Blutprobe unterziehen, sie standen unter Alkoholeinfluss. Den Führerschein des 52-jährigen beschlagnahmte die Polizei.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.