Grevenbroich: Fahrradfahrer gestürzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich-Gustorf (ots) - Am Dienstag (06.08.), gegen 12:50 Uhr, war ein 71-jähriger Grevenbroicher mit seinem Rennrad auf der Elfgener Dorfstraße, aus Richtung Jüchen kommend, in Richtung ADAC Gelände unterwegs.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verlor der Senior vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Ein Passant leistete dem Schwerverletzten Erste Hilfe und informierte die Rettungskräfte. Ein Rettungswagen transportierte den 71 Jährigen nach medizinischer Versorgung in ein Krankenhaus.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.