Grevenbroich: Fahrradfahrer gestürzt

Grevenbroich-Gustorf (ots) - Am Dienstag (06.08.), gegen 12:50 Uhr, war ein 71-jähriger Grevenbroicher mit seinem Rennrad auf der Elfgener Dorfstraße, aus Richtung Jüchen kommend, in Richtung ADAC Gelände unterwegs.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei verlor der Senior vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Ein Passant leistete dem Schwerverletzten Erste Hilfe und informierte die Rettungskräfte. Ein Rettungswagen transportierte den 71 Jährigen nach medizinischer Versorgung in ein Krankenhaus.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)