Neuss: Kinderchor der Gemeinschaftsgrundschule „Die Brücke“ trifft Bundeskanzlerin Angela Merkel

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Berlin/ Neuss – Der Kinderchor der Gemeinschaftsgrundschule „Die Brücke“ hatte jetzt einen Auftritt beim Jahresempfang  des Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe,  in Berlin.

2013-06-26_Die-Bruecke_Bundeskanzlerin-Merkel
Höhepunkt des Berlinbesuchs war ein Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, die sich sehr viel Zeit für die 32 Mädchen und Jungen aus der Quirinusstadt nahm. Foto: Stadt Neuss

Höhepunkt des Besuches war ein Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, die sich sehr viel Zeit für die 32 Mädchen und Jungen aus der Quirinusstadt  nahm. Ebenfalls empfangen wurde die Gruppe von einem sehr prominenten Neusser: Herrmann Gröhe, Generalsekretär der CDU Deutschland, hatte sich auch ein freies Plätzchen in seinem Kalender geschaffen.

Die Kinder wurden von ihm auf der Fraktionsebene des Reichstagsgebäudes (4. Etage) herumgeführt und erhielten dort einen kleinen Einblick in die große Politik. Ein Mitarbeiter der „Stadtflüsterer“ von Berlin brachte den jungen Neussern überdies auf einer eineinhalbstündigen Führung das Regierungsviertel kindgerecht näher. Nach zwei intensiven und spannenden Tagen kamen die Kinder und alle Begleiter begeistert  von diesem Besuch nach Neuss zurück. Eindrücke mit Film und Bildern gibt es auf der Startseite der städtischen Homepage unter www.neuss.de.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.