Neuss: Tatverdächtige nach Pfanddiebstahl gestellt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-​Rosellen (ots) – Während der Fahndung nach einem wei­ßen VW Caddy, des­sen Insassen in der Nacht zum Dienstag (28.05.), gegen 03:00 Uhr, Pfandkästen von einem Lebensmittelmarkt in Rosellen gestoh­len haben sol­len, ent­deck­ten Polizeibeamte den PKW wenige Minuten spä­ter auf einem Tankstellengelände an der Neusser Straße.

Die bei­den Insassen, 29 und 34 Jahre alt, waren gerade dabei, den Pfandautomaten mit die­sen Getränkekästen zu bela­den. Das Duo tat auf unschul­dig und gab an, nichts mit dem Diebstahl zu tun zu haben. Die Ermittlungen gegen sie dau­ern an.

Mehr auf unse­rer Übersichtskarte „Tatort-​lokal”.

(4 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.