Neuss: Fahrradfahrer schwer ver­letzt

Neuss-​Norf (ots) – Eine 50-​jährige Neusserin befuhr am Montag (27.05.), gegen 17:30 Uhr, mit ihrem PKW BMW die Straße „Am Goldberg” in Fahrtrichtung Kruppstraße.

An der Einmündung beab­sich­tigte sie nach rechts in die Kruppstraße ein­zu­bie­gen. Beim Eintasten in den Einmündungsbereich über­sah sie einen von rechts kom­men­den 50-​jährigen Fahrradfahrer, der den Radweg in fal­scher Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwi­schen Radfahrer und PKW, wobei der 50 Jährige auf die Motorhaube auf­ge­la­den und schwer ver­letzt wurde. Ein Rettungswagen trans­por­tierte den Neusser Radler in ein Krankenhaus.

Mehr auf unse­rer Übersichtskarte „Tatort-​lokal”.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)