Dormagen: Ladendiebe fest­ge­nom­men

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-Stürzelberg (ots) - In einem Verbrauchermarkt an der Bahnstraße in Stürzelberg waren zwei Männer aufgefallen, die sich verdächtig verhielten. Mitarbeiter des Supermarktes wollten die beiden zur Rede stellen, weil sie Diebesgut unter der Kleidung vermuteten.

Die beiden Verdächtigen ergriffen jedoch die Flucht und stießen dabei den Angestellten weg. Eiligst herbeigerufene Streifenwagenbesatzungen fahndeten im Nahbereich und konnten aufgrund der guten Personenbeschreibung die beiden Diebe festnehmen. Insgesamt hatte sie 21 Flaschen Spirituosen entwendet.

Die Beute konnte dem Marktleiter wieder ausgehändigt werden. Um die beiden aus Düsseldorf stammenden Tatverdächtigen kümmert sich die Kriminalpolizei. Sie sind wegen ähnlicher Delikte der Polizei bereits hinreichend bekannt.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.