Neuss: Fußball Nachtsportangebot in Derikum

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Ab sofort wird wieder freitags Fußball als Nachtsport für Jugendliche und junge Erwachsene angeboten. Neuer Ort ist die Turnhalle der Geschwister-Scholl-Haupt­schule, Lahnstraße 2-4, in Derikum.

Ab Freitag, 26. April 2013, bis zu den Sommerferien kann dort jetzt immer freitags von 22 bis 24 Uhr Fußball gespielt werden. Der Eingang befindet sich auf der Ruhrstraße. Aufgrund des renovierungsbedürftigen Hallendachs in der Turnhalle der St. Peter-Schule in Rosellen konnte in den letzten Wochen dort das bisherige Nachtsportan­gebot „Fußball“ nicht stattfinden.

Nachtsport wird vom Jugendamt der Stadt Neuss in Koopera­tion mit dem Stadtsportverband und dem SV Rosellen an vier Standorten in Neuss ein Angebot an:

Neben Fußball in Derikum gibt es freitags in Rosellen von 22 bis 24 Uhr Parkour, Basket­ball in der Sporthalle des Gymnasiums Norf an der Eichenallee zwischen 21.30 und 24 Uhr sowie ein zweites Fußballangebot auf der Neusserfurth in der Sporthalle des Marie-Curie-Gymna­siums an der Salierstraße/Ecke Plankstraße von 22 bis 24 Uhr.

Jugendliche ab 14 bis 21 Jahren sind herzlichst eingeladen diese Angebote zu besuchen. Die Teilnahme ist kostenlos, mit­zubringen sind Hallensportschuhe und angemessene Sportklei­dung.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.