Kaarst: Kindergarten bit­tet um Spenden für Tombola

Kaarst-Holzbüttgen – Der heilpädagogische Lukaskindergarten in Holzbüttgen feiert am 27. April sein Frühlingsfest. Der Kindergarten ist eine heilpädagogische Einrichtung für Kinder mit geistiger Behinderung, mit Schwerstmehrfachbehinderung oder drohender Behinderung.

2013-04-11_Kaa_Lukaskiga
Frühlingsfest

Mit einer Tombola, aus deren Erlösen heilpädagogische Anschaffungen und die alljährliche Ferienfreizeit für die Kinder abgedeckt werden sollen, werden Sachspenden erbeten.

Unter 02131/967004 kann Kontakt aufgenommen werden. Die Mitarbeiter des Kindergartens und Leiterin Frau Katharina Barabasch sind für Zuwendungen dankbar.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)