Neuss: Casting für Musicalproduktion – Rock-​Pop-​Talente gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Jugendliche und Erwachsene mit Gesangs- und Schauspielambitionen bekommen jetzt die Chance, an einer großen Rock-Pop-Musicalproduktion mitzuwirken.

Interessen­ten mit Chor- und/oder Banderfahrungen, die sich gerne auf der Bühne bewegen und Lust darauf haben, ihre Talente (kosten­los!) mit professioneller Hilfe auszubauen, sollten zunächst am 6. oder 9. April 2013 (ab 15 beziehungsweise 19 Uhr) zum Casting ins Romaneum kommen und Klaviernoten (oder ein Playback) sowie einen frei gewählten Sprechtext dabei haben.

Eine fachkundige Jury aus Vertretern des Kulturforums Alte Post und der Neusser Musikschule wartet dort auf die Bewer­ber. Die beiden Einrichtungen haben in den vergangenen Jah­ren zahlreiche Musical-Produktionen erfolgreich auf die Bühne gebracht, zuletzt die moderne Oper „Die drei Rätsel“ mit einem Ensemble, das ambitionierte Talente und Profis aus drei Gene­rationen umspannte. Diesmal geht es musikalisch in den Rock-Pop-Bereich:

Aufgeführt wird das Musical RENT von Jonathan Larson. Es spielt in New York und beginnt mit der  Geschichte zweier junger Künstler, die zwar viele Ideen für ihr Leben, aber kein Geld in der Tasche haben. Weitere schillernde Charaktere mit ihren Weltanschauungen kommen hinzu. Das Drama packt brisante Themen wie Rassismus, Homosexualität und AIDS an. Es ist temporeich, tiefgründig, radikal, romantisch - und voller Parallelen zur hundert Jahre älteren Puccini-Oper „La Bohème“.

RENT lief bis 2008 zwölf Jahre lang ununterbrochen am Broadway, wurde verfilmt und nach Europa geholt. Die Auffüh­rungen im Neusser Globe sind für September und Oktober 2013 geplant. Bis dahin ist jeden Dienstagabend Probe – ge­zielte Gesangstrainings und weitere Vorbereitungen werden mit den Coachs vereinbart.

Zur Casting-Teilnahme kann man sich bis zum 4. April anmel­den, den Bewerbungsbogen gibt es in den Sekretariaten der Alten Post, Neustraße 28, sowie der Musikschule, Brückstraße 1, und im Netz unter www.neusser-musicalwochen.de. Dort gibt es auch viele weitere Infos zum Stück, zu den genauen Teil­nahmebedingungen und zu vergangenen Produktionen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.