Grevenbroich: Kupferrohre aus ehe­ma­li­ger Verkaufshalle gestoh­len

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich-Kapellen (ots) - Irgendwann zwischen Mittwoch, dem 06.03. und Freitag, dem 15.03., drangen unbekannte Täter in einen Flachbau auf der Stadionstraße ein.

Das Gebäude diente zuvor einer Supermarktkette als Verkaufsfläche. Aktuell finden dort Vermessungsarbeiten statt, da ein Umbau bevor steht. Nach Aufbruch einer Tür gelangten die Täter in die weitläufige Halle. Dort montierten sie die an der Decke verlegten Kupferrohre ab.

Ein im ehemaligen Kühlraum befindliches Kühlaggregat wurde komplett gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefon 02131 3000 entgegen.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.