Meerbusch: BMW mit­samt Zwillingskinderwagen gestoh­len

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Meerbusch (ots) - Auf der Friedenstraße wurde in der Nacht von Montag (04.03.) auf Dienstag (05.03.), in der Zeit zwischen 19 Uhr und 9 Uhr, ein schwarzer BMW X5, mit den Kennzeichen D-CA7784, gestohlen.

In dem erst drei Jahre alten Auto befanden sich noch ein Zwillingskinderwagen der Marke Bugaboo und ein goldener Ring. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nach dem gestohlenen Wagen und den unbekannten Tätern.

Zeugen, die Hinweise auf den Diebstahl oder auf den Verbleib des Pkw geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131-3000 in Verbindung zu setzen.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)