Korschenbroich: L382 – Instandsetzungsarbeiten Brücke Rochusstraße

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Korschenbroich – (Straßen.NRW) Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Regionalniederlassung Niederrhein, führt ab dem kommenden Montag, 25.02 bis voraussichtlich Freitag, 08.03. an der L382 notwendige Instandsetzungsarbeiten an den Fahrbahnübergängen der Brücke über die Rochusstraße in Korschenbroich durch.

Hierfür ist es notwendig, den Verkehr einspurig, durch eine Baustellenampel gesichert, über das Bauwerk zuführen. Fahrbahnübergangskonstruktionen, die zum Ausgleich der temperaturbedingten Längenänderungen (Sommer/Winter) von Brücken erforderlichen sind, unterliegen hohen Belastungen durch den täglichen Verkehr.

Im Rahmen der turnusmäßigen Bauwerksprüfungen wurde festgestellt, dass Teile der Fahrbahnübergangskonstruktion der oben genannten Brücke verschlissen sind und zur Erhaltung der Verkehrssicherheit ausgetauscht werden müssen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.