Korschenbroich: L382 – Instandsetzungsarbeiten Brücke Rochusstraße

Korschenbroich – (Straßen.NRW) Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Regionalniederlassung Niederrhein, führt ab dem kommenden Montag, 25.02 bis voraussichtlich Freitag, 08.03. an der L382 notwendige Instandsetzungsarbeiten an den Fahrbahnübergängen der Brücke über die Rochusstraße in Korschenbroich durch.

Hierfür ist es notwendig, den Verkehr einspurig, durch eine Baustellenampel gesichert, über das Bauwerk zuführen. Fahrbahnübergangskonstruktionen, die zum Ausgleich der temperaturbedingten Längenänderungen (Sommer/Winter) von Brücken erforderlichen sind, unterliegen hohen Belastungen durch den täglichen Verkehr.

Im Rahmen der turnusmäßigen Bauwerksprüfungen wurde festgestellt, dass Teile der Fahrbahnübergangskonstruktion der oben genannten Brücke verschlissen sind und zur Erhaltung der Verkehrssicherheit ausgetauscht werden müssen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)