Neuss: „Nüsser Pänz” wähl­ten neuen Vorstand

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss – Der Förderverein „Nüsser Pänz“ traf sich am vergangenen Freitag zur Mitgliederversammlung. Anlass des Treffens waren Wahlen zum Vorstand:

Vorsitzender des Vereins bleibt Thomas Kaumanns, neuer stellvertretender Vorsitzender ist Dirk Bongards. Schatzmeisterin bleibt Elisabeth Heyers, zum neuen Schriftführer wurde Patrick Lambertz gewählt. Als Beisitzer gehören dem Vorstand Dr. Jörg Geerlings und Marikka Weimann-Cossaeth an. Nicht mehr zur Wahl stand Jakob Beyen, der seit 2010 stellvertretender Vorsitzender des Vereins war. Die Versammlung danke ihm für sein Engagement.

In seinem Jahresbericht konnte der Vorsitzende Thomas Kaumanns auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stand die Aktion „Haufen sucht Herrchen". Gemeinsam mit vielen freiwilligen Helfern verteilten die Vereinsmitglieder auf Spielplätzen rund 1000 Papierfähnchen, um Hundebesitzer darauf hinzuweisen, dass Spielplätze keine Hundetoiletten sind. Darüber hinaus wurden mit Unterstützung des Vereins zwei Spielplätze verschönert. Auch die Suche nach weiteren Spielplatzpaten war im vergangenen Jahr erfolgreich.

Für das Jahr 2013 sind schon verschiedene Aktionen zur Verschönerung von Spielplätzen geplant. Darüber hinaus will der Verein in diesem Jahr auch wieder einen Förderpreis verleihen, um vorbildliches Engagement für Spielplätze in Neuss zu würdigen.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.