Grevenbroich: Autofahrer ver­starb

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Grevenbroich (ots) - Am Samstag (den 09.02.2013), gegen 20:10 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie auf der Kreisstraße 40 in Noithausen ein 76-jähriger Mann über seinem Lenkrad zusammensank und auf gerader Strecke nach rechts in ein Feld fuhr.

Trotz sofortiger Reanimation verstarb der Fahrer vor Ort. Es gibt zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)