Meerbusch: Quartet hatte es auf Zigaretten abge­se­hen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Meerbusch-Osterath - Eine bislang noch nicht überschaubare Menge an Zigaretten erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Tankstelle auf der Meerbuscher Straße in der Nacht zum Donnerstag (16.08.). Gegen 03:45 Uhr wurde eine Zeugin durch einen lauten Knall auf den Vorfall aufmerksam.

Dabei hatte sie beobachten können, wie drei männliche Personen durch die zuvor eingeschlagene Schaufensterscheibe -mit Hilfe eines Gullydeckels- in den Verkaufsraum der Tankstelle eindrangen. Eine vierte Person stand auf dem Gehweg offensichtlich "Schmiere". Mit einer sehr großen Tragetasche, die sie gemeinsam schleppten, flohen sie kurz darauf vom Gelände in Richtung Insterburger Straße.

Die Täter konnten folgendermaßen beschreiben werden:

  • Eine Person ( "Schmiere stehender") hatte eine sportliche Statur, war etwa 170 bis 180 Zentimeter groß, 20 bis 30 Jahre alt, trug eine weiße Sweatshirtjacke mit Kapuze (Aufschrift auf dem Rücken), eine schwarze Jogginghose und weiße Turnschuhe.
  • Die drei weiteren Personen waren komplett schwarz gekleidet und hatten ebenfalls eine athletische, jugendliche Statur. Alle trugen sie Kopfbedeckungen. Nach Angaben der Zeugin unterhielten sich die Flüchtigen untereinander nicht in deutscher Sprache.

Eine Fahndung nach dem Quartet durch die zwischenzeitlich informierte Polizei verlief bislang ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise zu den flüchtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Neuss unter der Telefon 02131 3000 entgegen.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.