Kaarst: Ferienaktion der Polizei – Fahrradparcours auf dem Schulhof

Kaarst-​Büttgen – Alle 22 Stunden wird ein Radfahrer im Rhein-​Kreis Neuss bei einem Verkehrsunfall ver­letzt. Insbesondere Kinder ver­un­glü­cken, weil sie ihr Fahrrad nicht sicher beherr­schen, die Grundregeln des Straßenverkehrs nicht ken­nen und das Gefahrenbewusstsein noch nicht aus­ge­prägt ist.

Neben der kon­ti­nu­ier­li­chen Verkehrssicherheitsarbeit in den Kindergärten und Schulen bie­tet die Kreispolizeibehörde des Rhein-​Kreises Neuss daher seit eini­gen Jahren Ferienaktionen an. In der Woche vom 16.07. bis 19.07.2012 (Montag bis Donnerstag) wird auf dem Gelände der Katholischen Grundschule Büttgen, an der Römerstraße, eine Ferienaktion durch­ge­führt.

Kinder von 6 bis 14 Jahren kön­nen teil­neh­men, wenn sie ihr Fahrrad und ihren Helm mit­brin­gen. Der Verkehrssicherheitsberater Polizeihauptkommissar Claus Zimmermann und seine Kollegen trai­nie­ren von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr mit den Teilnehmern. Es wird dar­auf hin­ge­wie­sen, den Kindern ent­spre­chende Verpflegung mit­zu­ge­ben, da die Übungen hung­rig und vor allem durs­tig machen.

Die Anwesenheit der Eltern ist durch­aus erwünscht. So kön­nen sich diese über das ver­kehrs­si­chere und kind­ge­rechte Fahrrad infor­mie­ren und beob­ach­ten, wel­che moto­ri­schen Schwierigkeiten die Kinder mit dem Fahrrad haben und was sie noch üben müs­sen.

Auf dem Schulhof stel­len die Beamten auf einem mar­kier­ten Parcours Ampelanlagen und Verkehrszeichen auf. Hier ver­mit­teln sie spie­le­risch Grundlagen der Verkehrserziehung wie zum Beispiel das Rechtsfahrgebot, Rechtsabbiegen im klei­nen Bogen und Linksabbiegen im gro­ßen Bogen. Weiterhin wer­den die Vorfahrtzeichen und ‑regeln erklärt, wie­der­holt und ver­tieft.
Die Kinder ler­nen auch Entfernungen und Geschwindigkeiten ein­zu­schät­zen, da teil­weise 50 bis 60 Kinder auf dem Parcours fah­ren und die Kinder stän­dig auf­ein­an­der ach­ten müs­sen. Außerdem war­ten ein Verkehrsquiz auf die Teilnehmer.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)