Neuss: Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten – Kölner Straße

Neuss – Gegen ca. 08:15 Uhr ereignete sich in Gnadental auf der Kölner Straße, im Kreuzungsbereich zum Grüner Weg, ein schwerer Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Nach Zeugenaussagen befuhr ein älterer Fahrer eines Mercedes die Kölner Straße aus Gnadental kommend in Richtung Grimlinghausen.

Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision mit der Fahrerin eines Mini die sich in einem Abbiegevorgang befand. Der Fahrer der Mercedes sowie die Lenkerin aus dem Mini und ein dort befindliches Kind wurden bei dem Unfall verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser verbracht. Die genaue Unfallursache muss noch ermittelt werden.

Einsatzkräfte der Feuerwehr streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab.Die Polizei sperrte den Bereich, Kölner Straße, von Berghäuschensweg bis Nixhütter Weg, für den Durchgangsverkehr. Es kam zu Behinderungen, insbesondere im Buslinienverkehr. Die Sperrung wurde gegen ca. 09:45 Uhr wieder aufgehoben.

Mehr Bilder hier -

[youtube width="320" height="240"]http://www.youtube.com/watch?v=wNu9o-A8xiM[/youtube]

[youtube width="320" height="240"]http://www.youtube.com/watch?v=Dd_pX-P8FAE[/youtube]

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

Polizeimeldung:
Neuss-Gnadental - Am Mittwoch (04.07.), gegen 08.05 Uhr, befuhr eine 40-jährige Neusserin mit ihrem PKW BMW Mini die Kölner Straße in Richtung Alexianerplatz. Als sie nach links in die Grünstraße abbiegen wollte, beachtete sie nicht den Vorrang eines entgegen kommenden Autos Daimler Benz, das von einem 82-jährigen Neusser gelenkt wurde. I

m Einmündungsbereicht kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Fahrer und Beifahrer im Mercedes wurden schwer verletzt mit Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren. Im Mini wurde ein Beifahrer schwer- und die Fahrerin leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Kölner Straße war für 1,5 Stunden komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

(3 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)