Meerbusch: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Meerbusch - Am Samstag (den 10.03.2012), gegen 21:40 Uhr, kam auf dem Westring ein 28-jähriger aus Meerbusch mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Baum, überschlug sich und blieb mit dem PKW auf dem Dach liegen.

Durch den Unfall wurde ein Fahrzeuginsasse leicht verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden am hochwertigen PKW. Der Unfallfahrer und die anderen Insassen gaben an, dass ihnen ein PKW in der Fahrbahnmitte mit eingeschaltetem Fernlicht entgegengekommen sei. Der PKW entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen des Unfallgeschehens melden sich bitte bei der Polizei unter der Rufnummer 02131 / 3000.

Mehr auf unserer Übersichtskarte "Tatort-lokal".

(2 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.