Dormagen: Hochsitz brannte

Dormagen-Horrem - Auf einem Verbindungsweg zwischen Rudolf-Harbig-Weg und Ernteweg, in Höhe des Autobahnkilometers 98 an der Bundesautobahn 57, brannte am Dienstag (07.02.), gegen 20.25 Uhr, ein Hochsitz ab.

Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache übernommen. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131-3000 zu informieren.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)