Dormagen: Feuerwehr mit Großeinsatz in Nievenheim-​Ückerath

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen - Heute Mittag, gegen ca. 13:30 Uhr am 07.10.2011, rückte die Dormagener Feuerwehr zu einem Großeinsatz nach Nievenheim Ückerath zur Straße "An der Weyhe" aus. Gemeldet war ein möglicher Brand in der Salvatore-Grundschule.

Glücklicherweise handelte es sich um einen Fehlalarm, den eine Lehrerin aufgrund eines nicht genau definierbaren "Brandgeruches" auslöste. Die Einsatzkräfte konnten jedoch nach Überprüfung der Räumlichkeiten Entwarnung geben. Kinder befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude.

(5 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)