Korschenbroich: Florianer suchen Nachwuchs – bewerbt Euch

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Korschenbroich - Erst am Samstag, 9. Juli, haben es Vertreter der Korschenbroicher Jugendfeuerwehr wieder geschafft: Sie zeigten außerhalb der Stadt bei der Prüfung für die „Leistungsspange der Jugendfeuerwehren in Nordrhein-Westfalen“, was sie bei Wehrführer Frank Baum und seinen Kameraden gelernt hatten – und bestanden alle mit Erfolg.

Bevor sie in Garath Urkunde und Abzeichen aus den Hände des Düsseldorfer Feuerwehr-Chefs in Empfang nehmen konnten, hatten sie einige Herausforderungen zu schaffen: Wissensfragen, 1.500-Meter-Lauf, Kugelstoßen, Schlauchstaffelübung, Löschangriffübung mit drei C- Strahlrohren. Das klingt interessant? Dann ist Wehrführer Frank Baum der richtige Ansprechpartner. „Jungen und Mädchen ab 10 Jahre sind bei uns sehr willkommen.

Unser Nachwuchs ist stark, aber darauf wollen wir uns natürlich nicht ausruhen. Wir suchen weitere Mitglieder“, sagt Baum. Was erwartet die Jugendlichen? Während sie in der Jugendfeuerwehr sind, können sie ab 15 Jahre die Leistungsspange machen, mit 17 wechselt der Nachwuchs in das Probejahr und erhält mehr Aufgaben. „In der ersten Jahreshälfte 2011 konnten wir bereits 12 Mitglieder der Jugendfeuerwehr in die Wehr der Erwachsenen aufnehmen. Diese Kontinuität motiviert den Nachwuchs, am Ball zu bleiben. Sie stärkt zudem die Gemeinschaft, in der Vertrauen wachsen kann.“ 45 Mitglieder hat die Jugendfeuerwehr zurzeit und somit noch Kapazitäten frei. Wer dabei sein will, kann sich einfach bei Frank Baum unter Tel. 02161/613-166 melden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.