Supermarkt: Frage der Größe

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


(wz​-news​line​.de) Kaarst. Wo heute auf städ­ti­schem Boden Autos par­ken, sol­len in Zukunft Einkaufswagen rol­len. Auf dem Berliner Platz wird bald ein Supermarkt gebaut, der die Nahversorgung der Büttger sicher­stel­len soll.

»wei­ter

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.