Rommerskirchen: Motorradfahrer bei Unfall ver­letzt

Rommerskirchen-Sinsteden - Am Sonntag (26.06.), gegen 20.10 Uhr, stürzte auf der Landstraße 375 in der Nähe der Oekovener Kreuzung ein Motorradfahrer.

Der 45-jährige kam vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu Fall. Der Pulheimer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von circa 4000 Euro.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)