Neuss: Radfahrer schwer ver­letzt

Neuss-Hoisten - Zwei Fahrradfahrer aus Dormagen, 52 und 57 Jahre alt, befanden sich am Donnerstag (02.06.), gegen 13.00 Uhr, auf Fahrrädern am Ende einer 11-köpfigen Gruppe auf Vatertagstour.

Als sie sich auf einem Wirtschaftsweg, Verlängerung Helpensteiner Kirchweg, befanden, schloss der Jüngere im Gefälle auf den vor ihm fahrenden 57 Jährigen auf. Dabei touchierte er dessen Lenkstange, wodurch beide Radfahrer zu Boden stürzten. Der 52 Jährige wurde leicht, sein älterer Begleiter schwer verletzt. Nach notärztlicher Versorgung wurden sie mit Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)