Neuss: Einbrecher hat­ten es auf Zigaretten abge­se­hen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss-Barbaraviertel - Bei einem Einbruch in der Nacht zum Mittwoch (20.03.) in eine Tank- und Waschanlage auf der Düsseldorfer Straße erbeuteten bislang unbekannte Täter eine noch unbestimmte Menge an Zigarettenstangen.

Den Unbekannten gelang es die Glasscheibe der Eingangstür einzuschlagen und in den Verkaufsraum einzudringen. Über einen Sicherheitsdienst erhielt die Polizei gegen 02.45 Uhr Kenntnis vom Einbruch. Eine Fahndung nach den Einbrechern verlief ohne Erfolg. Zeugen, die zur Tatzeit Auffälligkeiten bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 bei der Polizei zu melden.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)