Korschenbroich: Jugendliche fit für das Berufsleben machen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Sie können Ihre Zuwendung über "LaterPay", "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Korschenbroich – Zum ers­ten Mal sind Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Korschenbroich dabei, wenn Jungs und Mädchen am „Girls’ day und boys’ day“ in Berufe hin­ein­schnup­pern.

Die Idee der bun­des­wei­ten Aktion: Die Mädchen erhal­ten Einblick in Berufe, deren Ausübung eher Männern zuge­schrie­ben wird wie zum Beispiel Tätigkeiten in der Metall und Papier ver­ar­bei­ten­den Industrie, und die Jungen schauen unter ande­rem ein­mal einer Erzieherin oder Krankenschwester über die Schulter.

25 Hauptschülerinnen und drei Hauptschüler aus Korschenbroich gehen für einen Tag in Unternehmen. Die Jugendlichen aus den 8. und 9. Klassen schauen sich unter ande­rem den Bereich Maschinenbau bei dem Unternehmen Pierburg in Neuss an.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)