Ein vir­tu­el­ler Kanal durch die Stadt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


(wz-newsline.de) Neuss. Der Plan von 1801, die erste wirkliche Karte für das Neusser Gebiet, stimmt exakt mit den aktuellen Vermessungsdaten überein. Der Franzose Tranchot hat detailliert den Beginn des Nordkanals an der Erftmündung in Grimlinghausen eingezeichnet – das heißt die Pläne dazu, wurde mit dem Bau doch erst 1809 begonnen.

>>weiter

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.