Schlammproben für die Stadt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


(wz-newsline.de) Kaarst. Mit der Übergabe aufwändig dekorierter Schlammproben wollte die Bürgerinitiative Grundwasser jetzt Bürgermeister Franz-Josef Moormann von der Notwendigkeit zur Entschlammung des Nordkanals überzeugen.

>>weiter

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.