Neuss: Fahrradfahrer gestürzt

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss-Hammfeld - Am Montag Morgen (04.04.) stürzte ein 52-jähriger Fahrradfahrer "An der Hammer Brücke" mit seinem Rad und verletzte sich dabei schwer.

Der Neusser befuhr gegen 09.45 Uhr den rechtsseitigen Gehweg der Hammer Landstraße aus Richtung Rheinallee in Fahrtrichtung "An der Hammer Brücke". Im dortigen Kreuzungsbereich beabsichtigte er weiter geradeaus zu fahren. Als er die Fahrbahn Queren wollte, rutschte er von der Bordsteinkante ab, stürzte zu Boden und verletzte sich dabei am Arm. Nach Erstversorgung durch die Rettungsassistenten wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.