Nachrichten,Rhein-Kreis Neuss,Dormagen,Grevenbroich,Jüchen,Kaarst,Korschenbroich,Meerbusch,Neuss,Rommerskirchen,Nachrichten,Presse,Veranstaltungen,Informationen,Polizei,Feuerwehr,Termine › Jugendliche › Klartext-NE.de
Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Beiträge zum Stichwort ‘ Jugendliche ’

Rhein-Kreis Neuss: Pascal Technikum Grevenbroich – Jugendliche begeisterten sich für Naturwissenschaften

28. Januar 2015 | Von
Foto: Rhein-Kreis Neuss

Rhein-Kreis Neuss – Das nennt man Einsatz: Zwei Jahre trafen sich 25 Jugendliche aus weiterführenden Schulen des Rhein-Kreises Neuss, aus Mönchengladbach, Bedburg und Schwalmtal jeden zweiten Samstagmorgen.

Artikel lesen »



Korschenbroich: Die Azubibörse 2015 startet – Angebot für Azubis und Arbeitgeber

26. Januar 2015 | Von

Korschenbroich – Schon jetzt zum Start der „Ausbildungsplatzbörse 2015“ kann die Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung 23 Korschenbroicher Ausbildungsplätze online zur Vermittlung anbieten.

Artikel lesen »



Neuss: Die SPIELUNKE in der Stadtbibliothek

21. Januar 2015 | Von

Neuss – SPIELUNKE nennt sich ein neuer Bereich ab Ende Januar in der Stadtbibliothek. Gamer und die, die es wer­den möchten, können in dort an der PS4 und der Xbox One die neuesten Spiele zocken.

Artikel lesen »



Kaarst: „Little people“ im Rathaus Büttgen

20. Januar 2015 | Von
Foto: Privat

Kaarst – Kunst und Medien kombinieren – das ist der Kunstgruppe im Haus der Jugend Bebop im Rahmen des Netzwerkes „Kaarst verNetzt-Fit für die mediale Zukunft“ bemerkenswert gelungen.

Artikel lesen »



Neuss: 18 Jährigem wurde die Geldbörse geraubt – Zeugen gesucht

16. Januar 2015 | Von

Neuss (ots) – Das Opfer eines Raubüberfalls wurde am Donnerstagmittag (15.01.) in Neuss ein 18-jähriger Kaarster.

Artikel lesen »



Neuss: Quintett überfällt 18 Jährigen – Zeugen gesucht

15. Januar 2015 | Von

Neuss-Norf (ots) – Ein 18-jähriger Neusser wurde am späten Mittwochabend (14.01.) das Opfer eines Raubüberfalls.

Artikel lesen »



Grevenbroich: Lesung für Kinder in der Stadtbücherei

5. Januar 2015 | Von

Grevenbroich – Zu einer Lesung mit anschließender Malaktion laden die Autorin Bettina Kleinelsen und die Stadtbücherei am Samstag, 17. Januar 2015 auf die Stadtparkinsel ein.

Artikel lesen »



Korschenbroich: Weihnachtswunschbaum – gute Nachricht zum Fest

24. Dezember 2014 | Von
2013-11-28_Kaa_wunschbaum_006

Korschenbroich – Kurz vor dem Fest haben wir eine gute Nachricht für alle Kinder und Jugendlichen, deren Wünsche am “Korschenbroicher Weihnachtswunschbaum” im Rathaus hingen.

Artikel lesen »



Meerbusch: 35 Schüler des “Colegio Gran Asociación” aus Valencia zu Gast im Rathaus

18. Dezember 2014 | Von
Foto: Stadtpressestelle

Meerbusch – Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage hat jetzt 35 Schülerinnen und Schüler des “Colegio Gran Asociación” im Rathaus empfangen.

Artikel lesen »



Korschenbroich: Weihnachtswunschbaum – Countdown für Geschenkepaten

18. Dezember 2014 | Von

Korschenbroich – Der Countdown läuft: Noch bis Donnerstag, 18. Dezember, können die Geschenkepaten des Korschenbroicher Wunschweihnachtsbaumes die Präsente für die Kinder und Jugendlichen bedürftiger Familien abgeben.

Artikel lesen »



Selection von Kiera Cass – Rezension

17. Dezember 2014 | Von

Kiera Cass ist eine amerikanische Autorin. In den 80ern wurde sie in South Carolina (USA) geboren. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie an der Radford University und heute lebt sie mit ihrer Familie in Virginia. Ihr Buch „Selection“ wurde 2009 veröffentlicht. 2013 wurde das Buch auch in Deutschland veröffentlicht und der zweite Teil „Selection die Elite“ erschien 2014.

Im Buch geht es um America Singer, ein Mädchen, das in einer Welt nach unserer Welt lebt. In Illéa regiert ein König, dessen Sohn Prinz Maxon ein Mädchen sucht. Wegen ihm wird eine Art Wettbewerb veranstaltet, wo sich Mädchen aus allen Schichten bewerben können.

Americas Familie kommt aus einer der unteren Schichten. Für sie wäre dieser Wettbewerb eine riesen Chance, jedoch weigert sie sich, dort mitzumachen, da sie einen geheimen Freund namens Aspen hat.

Doch ihre Mutter überredet sie und deshalb bewirbt sie sich doch. Und tatsächlich gehört sie zu den Mädchen, die vor den Augen des ganzen Landes um den Prinzen konkurrieren.

America zieht zusammen mit den anderen Mädchen zum König und lebt dort ein ganz anderes Leben als Zuhause. Dort gibt es gutes Essen, schöne Kleider und America muss nicht hart arbeiten, um zu überleben.

Aber zu welchem Preis? America möchte die Krone und den Prinzen nicht, ihrer Meinung nach ist sie nur wegen dem guten Essen da. Aber der Prinz beginnt sie zu mögen.

Doch der Schein der schönen Welt trügt. America erlebt mit, wie gefährlich es ist…

Selection ist eine schöne, romantische Geschichte mit einem Hauch von Spannung durch Angriffe von Rebellen. Meiner Meinung nach ist das Buch weiter zu empfehlen, da es sehr gut geschrieben wurde und süchtig macht.

Wu-Chu (14)



Unwind-Vollendet – Rezension

17. Dezember 2014 | Von

Neil Schustermann ist der Autor vieler Bücher für Jugendliche. Er ist aus Brooklyn/New York, wo er schon früh angefangen hat zu schreiben. Nach seinem Schulabschluss wurde er angestellt, um ein Drehbuch zu schreiben.

Der Krieg ist vorbei, aber die Kinder sind in Gefahr. Jetzt können Eltern sich dafür entscheiden, ihre Kinder loszuwerden, indem sie diese in Camps schicken, wo all ihre Körperteile herausgenommen werden und benutzt, um verletzten Leuten zu helfen. Dazu entscheiden sich die Eltern, wenn ihr Kind schlechte Manieren hat oder immer nur schlechte Dinge tut. Connors Eltern haben sich dafür entschieden, ihn loszuwerden. Doch etwas passiert auf dem Weg zum Camp: Der Bus verunglückt und kippt um.

Connor rettet Rita, die ebenfalls in das Camp muss, weil sie nicht gut genug in der Schule gewesen ist. Zusammen finden sie Lev. Ein 13-jähriger Junge, der geboren wurde, um umgewandelt zu werden. Er denkt, es sei gut, dass es passiert und will zum Camp als Rita und Connor ihn finden. Zusammen kämpfen sie mit anderen Kindern gegen das Camp an, um sich zu retten.

In dem Gesetz steht, dass man bei der Umwandlung 99,44 % von einem genommen werden. Wenn andere Personen dann deine Organe haben, ist man dann tot oder lebt man in einem anderen Körper weiter?

In dieser Bücher-Serie gibt es 4 Bücher: Unwind, Unwholly, Unsouled und Undivided.

Ich finde das Buch sehr gut und sehr spannend. Doch am Ende wird es ziemlich brutal. Die wichtigste Stelle in dem Buch ist, als der Bus umkippt und Rita und Connor Lev retten und gemeinsam fliehen. Da geht das Buch erst richtig los und man versteht auf einmal mehr Dinge, die etwas ungeklärt waren. Ich hoffe es wird eine Verfilmung des Buches geben!

Sonya (14)



Bookmark/Favorites

Alle Logos, Warenzeichen und Beiträge auf dieser Webseite sind Eigentum Ihrer Besitzer, der Rest © Robert Schilken
Mit Bild-/ Textmaterial der Feuerwehr und Polizei (ots), Pixelio.de sowie Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Kreis Neuss.