Wirtschaft › Seite 2 › Klartext-NE.de
Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Wirtschaft

Attacke gegen VW – Wulff hatte früh Hinweise auf Porsches Übernahmeversuch

6. Februar 2012 | Von

(spiegel.de) Ein interner Vermerk bringt Christian Wulff in Bedrängnis: Nach SPIEGEL-Informationen bekam er bereits im Februar 2008 einen Hinweis auf Porsches Plan, Volkswagen zu übernehmen. Laut Experten hätte der damalige Ministerpräsident dies dem VW-Aufsichtsrat melden müssen, doch er schwieg.

Artikel lesen »



Zerschlagung nicht ausgeschlossen – Schleckers Gläubiger lehnen Insolvenzplan ab

23. Januar 2012 | Von

(focus.de) Nach der Hiobsbotschaft vom Freitag ist die Pleite nun offiziell: Die Drogeriekette Schlecker hat einen Insolvenzantrag gestellt – und will sich in Eigenregie sanieren. Doch aus den Reihen der Gläubiger kommt Widerstand.

Artikel lesen »



Unternehmen steckt in den roten Zahlen – Der Drogeriekonzern Schlecker ist insolvent

20. Januar 2012 | Von

(tagesschau.de) Die Drogeriemarktkette Schlecker ist zahlungsunfähig und hat einen Insolvenzantrag angekündigt. Das Unternehmen werde „absolut zeitnah am Wochenende oder am Montag“ einen Antrag auf Planinsolvenz stellen.

Artikel lesen »



Steuerhinterziehung – Italiener betrügen Staat um 120 Milliarden Euro im Jahr

20. Januar 2012 | Von

(spiegel.de) Die Regierung in Rom streicht im Kampf gegen die gigantische Staatsverschuldung die Ausgaben zusammen. Gleichzeitig entgehen Italien gewaltige Einnahmen: Laut einem Zeitungsbericht hinterziehen die Bürger schätzungsweise knapp 120 Milliarden Euro Steuern im Jahr.

Artikel lesen »



Bund verschwendet Milliarden – Däke fordert harte Strafen

19. Januar 2012 | Von

(n-tv.de) Deutschland ist hoch verschuldet, doch jedes Jahr verschwenden Bund, Länder und Gemeinden Milliarden Euro für die unsinnigsten Projekte. Der Steuerzahlerbund will nun die Verantwortlichen hart bestrafen und ruft nach dem Straftatbestand der „Haushaltsuntreue“.

Artikel lesen »



Milliardenrisiken – Wer beim Griechen-Bankrott bluten muss

13. Januar 2012 | Von

(spiegel.de) Ist Griechenland noch zu retten? Die Regierung hofft, mit einem freiwilligen Verzicht privater Gläubiger die Staatspleite zu vermeiden. Doch die Banken drohen mit einem Scheitern des Deals. Sollte es wirklich zum Staatsbankrott kommen, lägen die größten Risiken bei der Europäischen Zentralbank.

Artikel lesen »



Griechenland: Wie die Banken den überfälligen Staatsbankrott hinauszögern

7. Oktober 2011 | Von

(wdr.de/monitor) Griechenland ist nicht mehr zu retten. Das wissen auch die Banken. Das Land war schon 2009 pleite, die Insolvenz schon damals unausweichlich. Doch die Banken haben erfolgreich eine frühzeitigen Schuldenschnitt herausgezögert mit dem immergleichen Horrorszenario:

Artikel lesen »



Verbraucherpreise in Deutschland – Inflation auf Drei-Jahres-Hoch

28. September 2011 | Von

(spiegel.de) Sprit, Heizöl, Kleidung – die Verbraucher müssen für Produkte des täglichen Lebens immer mehr zahlen: Die Inflation in Deutschland ist auf den höchsten Stand seit drei Jahren gestiegen. Experten erwarten, dass sich die Teuerung auch in den kommenden Monaten auf hohem Niveau einpendeln dürfte.

Artikel lesen »



ifo-Institut zur Euro-Krise – Haftet Deutschland für bis zu 465 Milliarden Euro?

18. September 2011 | Von

(tagesschau.de) Die deutschen Steuerzahler haften für Rettungsmaßnahmen in der Eurozone mit weit höheren Beträgen als bislang angegeben. Das Münchner ifo-Institut geht im Extremfall davon aus, dass 465 Milliarden Euro aufgebracht werden müssen „Die Eurokrise wird für die deutschen Steuerzahler potenziell immer teurer“, kritisierte ifo-Chef Hans-Werner Sinn. Noch im April habe die Haftungssumme unter 400 Milliarden Euro gelegen.

Artikel lesen »



Wenn Kunden Fragen stellen – Banken schweigen zu Provisionen

15. September 2011 | Von

(n-tv.de) Meistens kommt die Frage erst auf, wenn sich die Anlage als Flop erweist: Was hat sich der Berater eigentlich gedacht, als er dieses Produkt empfohlen hat? Möglicherweise hatte er einfach nur seine Provision im Kopf. Doch wie hoch die war, darüber geben Banken nachträglich nur ungern Auskunft.

Artikel lesen »



Easycash bot wohl EC-Kartendaten zum Kauf an

15. September 2011 | Von

(n24.de) Als EC-Kartennetzbetreiber hat Easycash die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern bestens im Blick. Mit diesem Wissen wollte das Unternehmen Geld verdienen. Die Behörden sahen lange Zeit nur zu.

Artikel lesen »



Statistiker legen Zahlen vor – Leben wurde im August um 2,4 Prozent teurer

10. September 2011 | Von

(tagesschau.de) Die Inflation in Deutschland verharrt wegen der weiterhin hohen Energiepreise auf ihrem Jahreshoch. Anders als zunächst ermittelt seien die Verbraucherpreise im August im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,4 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Ursprünglich hatten die Statistiker eine Jahresteuerung von 2,3 Prozent erwartet.

Artikel lesen »



Schwächen im Rentensystem – OECD warnt vor Altersarmut in Deutschland

6. September 2011 | Von

(spiegel.de) Wirtschaftsexperten von der OECD kritisieren das deutsche Rentensystem. Die Bundesrepublik gehöre „international zu den Schlusslichtern bei der Alterssicherung“ – die Gefahr von Altersarmut sei dadurch besonders hoch.

Artikel lesen »



Der Haushaltsentwurf 2012 in Bildern

6. September 2011 | Von

(tagesschau.de) Geht es nach dem Entwurf des Finanzministeriums, wird der Staat im kommenden Jahr 306 Milliarden Euro ausgeben. Der größte Anteil ist für den Bereich Arbeit und Soziales vorgesehen.

Artikel lesen »



Alle Logos, Warenzeichen und Beiträge auf dieser Webseite sind Eigentum Ihrer Besitzer, der Rest © Robert Schilken
Mit Bild-/ Textmaterial der Feuerwehr und Polizei (ots), Pixelio.de sowie Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Kreis Neuss.