Grevenbroich: Ohne Führerschein unterwegs

Grevenbroich (ots) – Den richtigen Riecher hatte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Grevenbroich, als sie am Samstag gegen 19:00 Uhr auf der Kolpingstraße einen BMW der 3er Serie aus dem Verkehr zog.

Bei der Kontrolle des Fahrzeugs und der Insassen stellte sich schnell heraus, dass der 27-jährige Kölner am Steuer keinen Führerschein hat. Zudem konnte ermittelt werden, dass er für seinen PKW die fälligen Steuern nicht entrichtet hatte.

Das Fahrzeug wurde vor Ort entstempelt. Die Weiterfahrt wurde untersagt Den Kölner erwartet nun ein Strafverfahren.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)