Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Handynutzung im EU-Ausland – Telefonieren auf Reisen soll jetzt billiger sein

1. Juli 2012 | Von | Kategorie: NE-lokal: Die Region, Was noch

(tagesschau.de) Nach dem Urlaub sorgte der Blick auf die Handyrechnung nicht selten für eine böse Überraschung. Von heute an gelten innerhalb der EU neue Preisobergrenzen für Telefonate und SMS. Erstmals ist auch die zulässige Gebühr für den Datentransfer gesetzlich gedeckelt.

Unterwegs und trotzdem ständig in Verbindung mit Daheim – für viele Menschen in der Europäischen Union ist das inzwischen Alltag. Handy, Smartphone und Laptop machen es möglich. Doch das hat seinen Preis in Form von Roaming-Gebühren: Die Mobilfunkanbieter im Ausland lassen sich die Nutzung ihrer Netze gut bezahlen. Geschätzte fünf Milliarden Euro kommen im Jahr zusammen.

>>weiter lesen

Locasun Logo

Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Alle Logos, Warenzeichen und Beiträge auf dieser Webseite sind Eigentum Ihrer Besitzer, der Rest © Robert Schilken
Mit Bild-/ Textmaterial der Feuerwehr und Polizei (ots), Pixelio.de sowie Städte und Gemeinden aus dem Rhein-Kreis Neuss.