Meerbusch: Exhibitionist im Rathauspark

Meerbusch-Osterath – Am Samstag (18.2.), gegen 15 Uhr, zeigte sich im Rathauspark ein 48-jähriger in Scham verletzender Weise. Drei Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren gaben an, dass der Meerbuscher sie belästigt habe.

Die eingesetzten Polizeibeamten trafen vor Ort auf den alkoholisierten Tatverdächtigen und nahmen ihn mit zur Wache. Ihn erwartet ein Strafverfahren. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

(1 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)